Blaulicht

Mittwoch, 19. Juni 2019 11:31 Uhr

Nieheim: Ruhestörer kommt ins Gewahrsam

Nieheim (red). Gleich zwei Mal musste die Polizei am Montag zu einer Ruhestörung in der Marktstraße ausrücken. Gegen 18:45 Uhr wurde überlaute Musik aus einer Wohnung in der Marktstraße gemeldet. Zudem wurden aus einem Fenster der Wohnung offensichtlich Gegenstände (PET-Flaschen, Zigarettenschachteln) in einen angrenzenden Biergarten geworfen. Nach dem Eintreffen der Polizei war dort wieder Ruhe eingekehrt und an der entsprechenden Wohnung konnte niemand angetroffen werden. Gegen 20:15 ...

Dienstag, 18. Juni 2019 08:18 Uhr

„Leistungsspange“ findet zum Jubiläum der Jugendfeuerwehr in Brakel statt

Brakel (red). Nachdem zur 1150 Jahr Feier der Stadt Brakel erstmalig die Werbetrommel für die Jugendfeuerwehr Brakel gerührt wurde, konnte die Gründungsversammlung am 20. August 1979 im Gerätehaus Brakel stattfinden. Als Betreuer waren zu dieser Zeit Herbert Sürig, Josef Mittelstädt und Winfried Remmert tätig. Ab September 1979 trafen sich die Jugendlichen dann regelmäßig im Gerätehaus. Im Januar 1980 wurde die Jugendfeuerwehr beim Deutschen Feuerwehrverband in Bonn angemeldet. In d...

Donnerstag, 13. Juni 2019 13:32 Uhr

Ölspur durch Nieheim

Nieheim (red). Am Donnerstag, 13. Juni 2019, gegen 08:00 Uhr, hat ein defektes Getriebe für eine 250 Meter lange Ölspur auf der Hauptdurchgangsstraße von Nieheim gesorgt. Der Bagger eines Garten- und Straßenbauunternehmens befuhr gerade die Marktstraße, als der Schaden an dem Fahrzeug auftrat und das Getriebeöl die Straße großflächig verschmutzte. Die Marktstraße wurde für drei Stunden für den Fahrzeugverkehr gesperrt und durch eingesetzte Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr gerein...

Mittwoch, 12. Juni 2019 17:03 Uhr

„Lügder Missbrauchsfall“: Ab dem 27. Juni müssen sich die Angeklagten vor dem Landgericht verantworten

Detmold/Lügde (red). Nachdem die 3. Strafkammer (Jugendschutzkammer) des Landgerichts Detmold die Anklagen der Staatsanwaltschaft Detmold betreffend den 56 Jahre alten Angeschuldigten aus Lügde sowie dem 49 Jahre alten Mann aus Stade zur Hauptverhandlung zugelassen hat, müssen sich die Angeklagten ab dem 27. Juni vor dem Landgericht Detmold verantworten. Ebenfalls verantworten muss sich ab diesem Zeitpunkt der 34 Jahre alte Mann aus Steinheim, dessen Anklage auch zugelassen wurde. Durch ei...

Mittwoch, 05. Juni 2019 10:03 Uhr

Steinheim: Drei Autos beschädigt - Verursacher flüchtet von Unfallstelle

Steinheim (red).l Gleich drei beschädigte Fahrzeuge hinterließ ein Autofahrer, als er am Dienstag, 4. Juni, gegen 17:15 Uhr, an einem Unfall auf der Kreuzung Detmolder Straße/ Nieheimer Straße beteiligt war. Bei dem flüchtigen Fahrzeug soll es sich um einen schwarzen Opel Astra, Limousine, älteres Modell handeln. Weitere Angaben zum Fahrer und Fahrzeug können derzeit noch nicht gemacht werden.

Zum Unfallzeitpunkt befuhr eine 23-jährige Steinheimerin mit ihrem VW Polo die Detmo...

zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.