Region Aktiv

Samstag, 17. August 2019 10:34 Uhr

Verkehrssicherheit zum Beruf machen

Kreis Höxter/Steinheim (red). Für verkehrssichere Straßen zu sorgen, ist sein Beruf: Als Straßenwärter trägt Marius Lüke viel Verantwortung. Er arbeitet auf dem Bauhof des Kreises Höxter in Rolfzen. Gemeinsam mit seinen Kollegen ist er zuständig für die Kreisstraßen im nördlichen Kreisgebiet. Was alles dazugehört, erklärt er auf der Ausbildungsmesse „STEP 1“ vom 19. bis 21. September im Kolping-Berufsbildungswerk Brakel am Stand des Kreises Höxter. Was ihm ...

Samstag, 17. August 2019 10:32 Uhr

Einbruch in Schulgebäude

Kreis Höxter/Brakel (red). Unbekannte Täter sind in der Nacht zu Freitag, 16. August, gewaltsam in ein Bildungswerk am Tegelweg in Brakel eingedrungen. Sie durchsuchten mehrere Büroräume und Schränke, verursachten dabei Sachschäden und machten sich vergeblich an einem Tresor zu schaffen. Über die Höhe der Beute können noch keine Angaben gemacht werden. Die Tat lässt sich eingrenzen auf einen Zeitraum zwischen 0 Uhr und 2 Uhr. Um Hinweise bittet die Polizei in Höxte...

Samstag, 17. August 2019 10:30 Uhr

„Nacht der langen Tische“

Marienmünster (red). Seit 2016 findet die „Nacht der langen Tische“ in Marienmünster statt. Und dieses gesellige Format erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Ermutigt durch die positive Resonanz lädt die Kulturstiftung erneut ein, am Freitag, 30. August, ab 18:00 Uhr an einem musikalischen Picknick auf dem Gelände der Abtei teilzunehmen und mitzufeiern. Einzige Voraussetzung ist ein eigenes Gedeck, leckere Kleinigkeiten zu Essen und zu Trinken, die man teilen mag. Tis...

Freitag, 16. August 2019 12:49 Uhr

Einstieg in einen 
spannenden Beruf

Kreis Höxter (red). Ein beliebter Berufswunsch junger Menschen ist es, Polizist oder Polizistin zu werden. Die Vorstellungen über den Beruf sind jedoch meist geprägt von Krimis oder Verkehrskontrollen. Wie aber sieht der Arbeitsalltag bei der Polizei wirklich aus? Welche Karrierewege gibt es? Zwei Veranstaltungen mit dem Titel „Ich will zur Polizei! - Ein Blick hinter die Kulissen" informieren über die vielfältigen Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten des Polizeidiens...

Freitag, 16. August 2019 12:42 Uhr

Opferstock in Kirche aufgebrochen

Kreis Höxter/Brakel (red). Unbekannte Täter drangen am Freitag, 16. August, in den frühen Morgenstunden gewaltsam in einen Vorraum der St. Michael Kirche in Brakel ein. Dort brachen sie einen Münztresor für Opferkerzen auf und erbeuteten eine geringe Menge Bargeld. Die Tat muss sich in der Zeit zwischen 3.45 Uhr und 4.00 Uhr ereignet haben. Die Polizei in Höxter bittet um Hinweise unter Telefon 05271/962-0.

zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.