Brakel (red). Die Öffentlichkeitsfahndung, der seit Dienstag, 1. März, aus Brakel abgängigen 15-Jährigen wird zurückgenommen. Nach einem Hinweis konnten Polizeibeamte die Jugendliche wohlbehalten antreffen. Die Polizei bedankt sich für die Mithilfe der Bevölkerung.

Foto: Polizei