Dienstag, 02. Juni 2020 11:09 Uhr

Kreis Höxter: So haben sich die Coronazahlen in der vergangenen Woche entwickelt

Kreis Höxter (red). Wie haben sich die Coronazahlen im Kreis Höxter im Vergleich zum 25. Mai geändert? Nachdem am 25. Mai vonseiten des Kreises Höxter 349 Coronainfektion gemeldet worden sind, ist dieser Wert innerhalb einer Woche auf 354 gestiegen – ein Plus von fünf Infektionen. Im gleichen Zeitraum stieg die Zahl der Genesenen von 291 auf 313 – ein Plus von 22, sodass zurzeit nur noch 24 aktive Coronafälle im Kreis bekannt sind. Vor einer Woche lag dieser Wert noch bei 41. Erfreulicherweise musste der Kreis Höxter über keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit dem Coronavirus berichten.

 

(In Klammern Werte von vor einer Woche)

Coronainfektion

„Genesen“

„derzeit infiziert“

verstorben

Kreis Höxter

354 (349)

313 (291)

24 (41)

17 (17)

Bad Driburg

27 (26)

9 (11)

18 (15)

 

Beverungen


20 (20)

20 (19)

0 (1)

 

Borgentreich

39 (38)

37 (36)

1 (1)

 
(1)

Brakel

15 (15)


15 (12)

0 (3)
 

Höxter

65 (65)

58 (54)

1 (5)


6 (6)

Marienmünster

10 (10)

 9 (8)

1 (2)

 

Nieheim

12 (12)

(12)

(0)

 

Steinheim

(33)

31 (29)

0 (2)

 
2 (2)

Warburg

106 (104)

95 (90)


5 (8)

6 (6)

Willebadessen

27 (26)

18 (16)

7 (8)

2 (2)

Sag's deinen Freunden:
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.