Mittwoch, 05. Dezember 2018 13:57 Uhr

L 825: Vollsperrung wegen Fahrbahninstandsetzung in Marienmünster-Vörden

Marienmünster/Paderborn (red). Die Straßen.NRW- Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift und die Stadt Marienmünster beginnen am Freitag (07.12.) mit der Instandsetzung des 130 m langen Teilstücks des Angerbergs (L 825) in Marienmünster-Vörden. Die Baumaßnahme beginnt an der L 755 (Talstraße) und endet im Kreuzungsbereich K 59 (Amtsstraße/Marktstraße). Die Arbeiten werden unter Vollsperrung des Angerbergs einschließlich des unmittelbaren Kreuzungsbereichs L 825/K 59 ausgeführt. Umleitungen sind großräumig über Sommersell und Bredenborn ausgeschildert. Die Kreisstraße K 59 (Amtsstraße) wird zudem für den Durchgangsverkehr von Kraftfahrzeugen über 3, 5 t gesperrt. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich am 21.12.2018 abgeschlossen.

Top 5 Nachrichten der Woche
Sag's deinen Freunden:
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.