Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Dienstag, 24. November 2020 10:50 Uhr

Im Dezember: Fahrplan des Schadstoffmobils

Kreis (red). Das Schadstoffmobil ist im Dezember wieder im Kreisgebiet unterwegs. Der Kreis Höxter bittet die Bürgerinnen und Bürger darum, auch weiterhin die Abstandsregeln einzuhalten, die Treppe zum Fahrzeug nur einzeln zu betreten und den Anweisungen des Personals zu folgen.

Die nächsten Schadstoffsammlungen finden an folgenden Terminen statt: 
Donnerstag, 3. Dezember 
Von 8.30 bis 9.45 Uhr: Beverungen, Zum Osterfeld (Nähe VW Autohaus) 
Von 10.30 bis 11.45 Uhr: Höxter-Lüchtringen, Lambertweg/Festplatz an der Schule 
Von 13.15 bis 14.30 Uhr: Steinheim, Kolpingstraße/Ecke Flurstraße Von 15.15 bis 16.30 Uhr: Nieheim, Bauhof/Steinheimer Straße 

Donnerstag, 10. Dezember 
Von 8.30 bis 9.45 Uhr: Bad Driburg-Herste, Ortbergstraße/Parkplatz vor der Stadthalle 
Von 10.30 bis 11.45 Uhr: Brakel, Zur Krüne/Stadthalle 
Von 13.15 bis 14.30 Uhr: Willebadessen-Löwen, Am Berghof/Hallenvorplatz 
Von 15.15 bis 16.30 Uhr: Warburg-Ossendorf, Sportplatz

Alle anderen Termine, die für Dezember geplant waren und im gedruckten Abfallkalender des Kreises Höxter aufgeführt sind, finden nicht statt. „Die Tour des Mobils ist angesichts der einzuhaltenden Corona-Schutzmaßnahmen extra so geplant, dass genügend Zeit für die Bürgerinnen und Bürger bleibt, um ihre Schadstoffe in Ruhe abzugeben“, sagt Hubertus Abraham vom Abfallservice des Kreises Höxter. Schadstoffe, die von dem Mobil angenommen werden, sind zum Beispiel noch flüssige Farben, Medikamente, Unkraut- und Schädlingsbekämpfungsmittel, Energie- und Halogenlampen, Leuchtstoffröhren und Lösemittel. Haushaltsüblichen Menge (bis etwa 20 Kilogramm) werden kostenlos angenommen. „Auch Bürgerinnen und Bürger außerhalb der angefahrenen Ortschaften sind wie immer herzlich eingeladen, ihre Schadstoffe an einem der ausgeschriebenen Punkte zu entsorgen“, so Hubertus Abraham.

Top 5 Nachrichten der Woche
Sag's deinen Freunden:
zum Anfang