Dienstag, 12. November 2019 11:04 Uhr

BeSte Stadtwerke informieren über Änderung bei der Zählerstandsablesung der Strom- und Gaszähler in Steinheim

Steinheim (red). Das Jahresende war in der Vergangenheit die Zeit der Zählerstandserfassung der Strom- und Gaszähler durch den Netzbetreiber BeSte Stadtwerke GmbH zur Ermittlung des Jahresverbrauchs auf dessen Basis die Jahresverbrauchsabrechnung erstellt wird. In diesem Jahr erfolgt im November erstmalig keine Ablesung der Strom- und/oder Gaszähler durch die Ableser der BeSte Stadtwerke GmbH. Auf Grund der Abgabe des Netzbetriebs zum 1. Januar 2019 hat sich auch die Ermittlung der Zählerstände geändert. Der jetzt zuständige Strom- und Gasnetzbetreiber, die Westfalen Weser Netz GmbH, ermittelt die Zählerstände im Stadtgebiet Steinheim erst ab Mitte Januar durch Ableser. Die BeSte Stadtwerke GmbH bittet alle Kundinnen und Kunden den Zählerstand Ihrer Strom- und/oder Gaszähler zum 31.12.2019 selbst abzulesen und den Zählerstand mitzuteilen. Im Dezember erhalten alle Kundinnen und Kunden daher Post von den BeSte Stadtwerken, in der erläutert wird, wie die Zählerstände übermittelt werden können.

Top 5 Nachrichten der Woche
Sag's deinen Freunden:
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.